IT-Umschulung

IT-Umschulungen mit IHK-Abschluss

Geförderte Weiterbildung eröffnet Ihnen neue Perspektiven.

Unsere IT-Umschulung startet am 20. April 2020 in folgenden Schwerpunkten:

Fachinformatiker /-in Anwendungsentwicklung (IHK geprüft)

Kursart: Umschulung
Beginn: 20. April 2020
Zeitraum: 12 Monate Unterricht + 9 Monate Praktikum
Unterrichtszeiten: Mo – Fr 8.00 – 16.00 Uhr

Fachinformatiker /-in Systemintegration (IHK geprüft)

Kursart: Umschulung
Beginn: 20. April 2020
Zeitraum: 12 Monate Unterricht + 9 Monate Praktikum
Unterrichtszeiten: Mo – Fr 8.00 – 16.00 Uhr

Informatikkaufmann /-frau (IHK geprüft)

Kursart: Umschulung
Beginn: 20. April 2020
Zeitraum: 12 Monate Unterricht + 9 Monate Praktikum
Unterrichtszeiten: Mo – Fr 8.00 – 16.00 Uhr

Sie werden im CBZ Landshut in 12 Monaten ausgebildet. Hier erwerben Sie in einer Zweitausbildung in verkürzter Form mit einer Prüfung vor der IHK und dem üblichen IHK-Abschlusszeugnis einen der Berufe. Es werden alle Unterrichtsinhalte vermittelt und in praktischen Projekten vertieft. Nach dieser Zeit absolvieren Sie ein 9 monatiges Praktikum. Unsere Seminare werden im IT-Bereich ausschließlich von IT-Praktikern mit entsprechender pädagogischer Erfahrung geleitet. So stellen wir eine praxisnahe Ausbildung sicher.

Für weitere Informationen rufen Sie uns an

0871 / 96628-0

CERTQUADas ComputerBildungsZentrum Landshut verfügt über ein gut funktionierendes Qualitätsmanagementsystem. CBZ ist nach dem internationalen Standard AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung) von CERTQUA (www.certqua.de – Gesellschaft der Deutschen Wirtschaft zur Förderung und Zertifizierung von Qualitätssicherungssystemen in der Beruflichen Bildung mbH) zertifiziert.

DownloadInformationsbroschüre:
IT-Umschulung mit IHK-Abschluss
als Flyer zum Download